SecurTech24 - Überwachungs- / Sicherheitstechnik
 
Securtech24 - sicher ist sicher...!

Multisystem-Recorder XVR, 16x CCTV/AHD/CVI/TVI (bis 8MP/4K) | 32x IP (bis 8MP/4K), 8x SATA, Modell: XVRDA3116L

Multisystem-Recorder XVR, 16x CCTV/AHD/CVI/TVI (bis 8MP/4K) | 32x IP (bis 8MP/4K), 8x SATA, Modell: XVRDA3116L
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Multisystem-Recorder XVR, 16x CCTV/AHD/CVI/TVI (bis 8MP/4K) | 32x IP (bis 8MP/4K), 8x SATA, Modell: XVRDA3116L
Multisystem-Recorder XVR, 16x CCTV/AHD/CVI/TVI (bis 8MP/4K) | 32x IP (bis 8MP/4K), 8x SATA, Modell: XVRDA3116L

Lieferzeit: 2 Wochen
Art.Nr.: 9121152
Bewertung: (1)
Hersteller: LONGSE
Mehr Artikel von: LONGSE
ab 334,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Festplatte SATA



Produktbeschreibung

Multisystem - HD Überwachungsrecorder XVR 4K, 16 Kanal HD/analog | 32 Kanal IP
Modell: 
 Longse XVRDA3116L (H.264/H.265)
Modell für sehr lange Daueraufzeichnungen, mit 8 SATA Festplattenanschlüssen für bis zu 64TB Speicherplatz!


Recorder für analoge CCTV Kameras bis 960H, HD Kameras (AHD / CVI / TVI) bis max. 8MP/4K HD, und Onvif HD IP Kameras bis max. 8MP/4K HD  


Der XVR Multisystemrecorder arbeitet mit allen gängigen Kamerasystemen - auch im gemischten Betrieb.
Es können gleichzeitig analoge HD-Kameras (AHD, CVI oder TVI), sowie analoge CCTV Kameras zusammen mit Onvif HD IP-Kameras betrieben werden, mit folgenden Einschränkungen:


mögliche Kombinationen: 
AHD, CVI, TVI, CCTV =   0 Kameras |  IP = 32 Kameras  (IP bis max. 8MP/4K - Bandweite < 160M)
AHD, CVI, TVI, CCTV =   2 Kameras |  IP = 14 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)
AHD, CVI, TVI, CCTV =   4 Kameras |  IP = 12 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)

AHD, CVI, TVI, CCTV =   6 Kameras |  IP = 10 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)
AHD, CVI, TVI, CCTV =   8 Kameras |  IP =   8 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)
AHD, CVI, TVI, CCTV = 10 Kameras |  IP =   6 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)

AHD, CVI, TVI, CCTV = 12 Kameras |  IP =   4 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)
AHD, CVI, TVI, CCTV = 14 Kameras |  IP =   2 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K, IP bis max. 8MP/4K)
AHD, CVI, TVI, CCTV = 16 Kameras |  IP =   0 Kameras  (analog/HD bis max. 8MP/4K)



bitte beachten:
Ist der Anschluß von IP-Kameras geplant oder die Abfrage des Recorders im Netzwerk (über IE oder Smartphone), muß der Recorder natürlich auch mit dem Netzwerk verbunden werden.
Ist nur der Betrieb von HD oder CCTV Kameras vorgesehen, ist der Anschluß des Recorders an ein Netzwerk nicht zwingend erforderlich (außer für die Fernabfrage).
Im Auslieferungszustand ist der Recorder im Systemmenü auf vollen HD/CCTV Kamerabetrieb eingestellt - also kein IP.
Sollen IP-Kameras eingebunden werden, muß das im Systemmenü entsprechend eingestellt werden. Ansonsten werden diese vom Recorder ignoriert.


Funktionen:

  • geeignet für sehr lange Daueraufzeichnungen. Mit 8 SATA Festplattenanschlüssen bis 64TB Gesamtkapazität
  • Darstellung, Aufzeichnung und Wiedergabe von Onvif IP-Kameras (max. 8MP/4K),
    CCTV (960H) und HD AHD, CVI, TVI - Kameras (max. 8MP/4K).
  • Umschaltbare Video Kompression: H.264/H.264+/H.265/H.265+
    (mit der entsprechend ausgestatteten IP-Kamera ist dadurch ein um bis zu 80% reduzierter Speicherbedarf möglich)
  • Privatzonenmaskierung für private Bereiche in jedem Kamerabild getrennt einstellbar
  • Aufzeichnung per Daueraufzeichnung, Zeitplan, Bewegungserkennung
  • Fernzugriff im Netzwerk und Internet über Internetexplorer, CMS-Software, Smartphone App für Android und IOS
  • Steuerung von UTC-fähigen PTZ und Speeddome Kameras über Benutzeroberfläche, zusätzlicher 2-Draht RS485 Anschluß zur
    Steuerung nicht UTC-fähiger PTZ und Speeddome Kameras
  • externe Alarmanschlüsse für Bewegungsmelder, Lichtschranken, usw.
  • Push Alarm bei Bewegungserkennung mit Foto-Upload per Email, Google Konto, Dropbox-Konto oder FTP
    Interner, zuschaltbarer akkustischer Signalgeber bei Bewegungserkennung (Buzzer)
  • Fernabfrage von IP-Kameras möglich! - beim manuellen einbinden einer IP-Kamera ist es möglich, diese auch mit einer DynDNS-Adresse
    einzubinden. Das heißt, daß der Recorder auch an einer anderen Stelle, in einem anderen Netzwerk stehen kann.
    Voraussetzung ist die Einrichtung einer DynDNS Adresse für die Kameras, sowie eine ordnungsgemäße Einrichtung von Portweiterleitungen
    im Router im
    Netzwerk der Kameras.

 

 

 

Hinweise zum Einbau der Festplatte:

der Recorder kann ohne, oder mit einer bereits von uns eingebauten und formatierten Festplatte (SATA) incl. Funktionsprüfung bestellt werden. Diese Option können Sie im Angebot oben rechts mit auswählen !
Wir verbauen nur spezielle Festplatten für Überwachungssysteme, die für einen 24 Stunden Betrieb geeignet sind.
Falls Sie bereits eine SATA Festplatte besitzen, dann können Sie diese auch selbst einbauen. Hierfür muß der Gehäusedeckel abgeschraubt, die Festplatte von unten durch vorgestanzte Löcher festgeschraubt und angeschlossen werden.
Nach dem schließen des Gehäusedeckels muß die Festplatte über das Systemmenü des Recorders formatiert werden.


 Technische Daten:

  • max. mögliche Bandbreite IP-Kameras: 160M 
  • Menüsprache: mehrsprachig - umschaltbar (Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Russisch, usw.)
  • Hauptprozessor: Hisilicon HI3531D
  • Auflösung (Darstellung von Kameras): 8MP/4K(3840×2160), 5MP(2592×1944),4MP(2560×1440),3MP(2048×1536),1080P(1920×1080),720P(1280×720),960H(P:960×576/N:960×480)
  • Pentaplex Betrieb: gleichzeitige Aufzeichnung, Wiedergabe, Netzwerkabfrage und Datensicherung
  • integrierter Bildteiler: gleichzeitig kombinierte Darstellung der Kameras auf einem Bildschirm (2/4/8/16 usw.)
  • Aufzeichnungsmodi: Daueraufzeichnung, bewegungsgesteuert, nach Zeitplan
  • Aufzeichnungsqualität bei Auflösung:
    Analog (PAL):  8MP/4K(3840*2160@16*8fps), 5MP(2592×1944@16*12fps), 4MP(2560×1440@16*15fps),3MP(2048×1536@16*18fps);1080P(1920x1080@16*25fps),720P(1280×720@16*25fps), 960H(960×576@16*25fps)
    Pure IP(H.265): 4k@17x25fps, 5MP@26x25fps,4MP@32x25fps, 3MP@32x25fps, 1080P@32x25fps, 960P@32x25fps, 720P@32x25fps, D1@32x25fps
  • Kompressionsformat Video: H.264/H.264+/H.265/H.265+
  • Kompressionsformat Audio: G.711u
  • Playback:
    Analog (PAL): 16CH 8M@8fps, 16CH 5M@12fps, 16CH 4M@15fps, 16CH 3M@18fps, 16CH 1080p@25fps
    Mix analog/IPC:  4CH 1080P@25fps, 4CH 3MP@18fps, 4CH 4M@25fps, 3CH 5MP@20fps, 2CH 4K@25fps
    IPC:  2CH 4K@25fps, 3CH 5M@25fps, 4CH 4M@25fps, 6CH 3M@25fps, 9CH 1080P@25fps, 9CH 960P@25fps, 9CH 720P@25fps
  • Backup: auf USB-Stick / Festplatte oder Datenträger im Netzwerk
  • Bedienung: PC-Maus am Recorder oder über Netzwerkoberfläche am PC
  • Festplattenanschluß: 8x SATA 2,5"/3,5", max. 64TB
  • Kamera-Anschlüsse CCTV / HD:  16x  BNC
  • Netzwerkanschluß:  1x RJ45
  • RS485 Anschluß: Steuerung nicht UTC-fähiger analoger Speed Dome Kameras über 2-Draht
  • Alarmanschlüsse: 16x Sensor IN (Bewegungsmelder, Lichtschranke, usw.), 4x OUTPUT (z.B. Sirene, Schaltungen, Öffner, usw.)
  • Audioanschluß: 12x Audio IN (Cinch / RCA für HD / CCTV Kameras, 1x Audio OUT (Cinch / RCA)
  • Anschluß Monitor: 1x VGA, 1x HDMI (bis 4K), 1x CVBS (BNC)
  • Auflösung Bildwiedergabe:
    VGA: 1920 × 1080P /60Hz, 1280 × 1024 /60Hz, 1280 × 720 /60Hz,1024 × 768 /60Hz
    HDMI: 3840x2160 /30Hz, 2560x1440 /30Hz, 1920 × 1080P /60Hz,  1280 × 1024 /60Hz, 1280 × 720 /60Hz,1024 × 768 /60Hz
  • Anschluß Sonstige: 2x USB (Maus und Backup)
  • Stromversorgung: 12 Volt / 2Amp
  • Größe: ca. 440 x 450 x 90mm

 

 Lieferumfang:

Recorder wie beschrieben, optional incl. eingebauter Festplatte, incl. Netzteil, Maus, Software für PC zum Download, App für Smartphone zum Download


Datei

Download der Bitvision App für Android Smartphones
Hinweis: wenn Sie die App mit einem Smartphone mit deutscher Android-Version herunterladen, wird die App als deutsche Version installiert!
Download der Bitvision App für das Iphone
Hinweis: wenn Sie die App mit einem Smartphone mit deutscher Android-Version herunterladen, wird die App als deutsche Version installiert!
YouTube Einführungsvideo für die "Bitvision" App
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.gzch.lsplat.bitvision&hl=de
Alternative App IVMS320 als Download für IOS/Iphone
Erklärungsvideo zur App IVMS320

Handbuch für die Multisystem-Recorder in Deutsch.

Die Recorder haben vor kurzem eine neue Software erhalten, daher unterscheiden sich die Fotos etwas vom Original. Die Funktionsweise bleibt jedoch gleich.

Das neueste Handbuch für die Multisystem Recorder in Englisch. 
VMS-Software von Herospeed zum Download für Windows
VMS-Software von Herospeed zum Download für MAC
Erklärungsvideo zur VMS-Software
Artikel 5 von 7 in dieser Kategorie
« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Hersteller
Hersteller Info
Willkommen zurück!
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.