SecurTech24 - Überwachungs- / Sicherheitstechnik
 
Securtech24 - sicher ist sicher...!

3MP HD IP-Kamera IP66 ONVIF 2048x1536p 30m IR POE (IPTec R36A3)

3MP HD IP-Kamera IP66 ONVIF 2048x1536p 30m IR POE (IPTec R36A3)
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
3MP HD IP-Kamera IP66 ONVIF 2048x1536p 30m IR POE (IPTec R36A3)
3MP HD IP-Kamera IP66 ONVIF 2048x1536p 30m IR POE (IPTec R36A3)
3MP HD IP-Kamera IP66 ONVIF 2048x1536p 30m IR POE (IPTec R36A3)

Lieferzeit: 2-3 Tage
Art.Nr.: 301100
Bewertungen: (2)
Hersteller: KAMSITEC
Mehr Artikel von: KAMSITEC
149,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten



Produktbeschreibung

Full HD IP-Überwachungskamera IPTec R36A3 POE
3MP HD 1536p wetterfeste IP-Cam mit 30m Nachtsicht, ONVIF Standard, 3 Megapixel, POE

3 Megapixel Sensor IP-Kamera mit Ambarella Chipsatz. - Auflösung 2048 x 1536p bei max. 30fps ! (je nach Qualität und Bandbreite der vorhandenen Kabelverbindung).
Die Full HD-Fähigkeit ist bei den IP-Kameras mittlerweile schon überschritten! Die R36A3 IPcam beweist, daß dies auch bei kleinen IP-Kameras möglich ist. Der S2L Chipsatz von Ambarella bietet zudem noch eine Strom- und Bandbreite sparende Datenübertragung bei einer gleichzeitig ebenso hohen Auflösung und Qualität.
Dadurch ist die Kamera stromsparender und der Speicherplatzbedarf auf einem NVR-Recorder, Cloud, oder PC-Speicherung wird ebenfalls deutlich reduziert.

Die Kamera verfügt über ein wetterfestes Gehäuse (IP66), bis 30m Nachtsicht, 3.6mm Objektiv mit Weitwinkel, benutzerfreundliche Bedieneroberfläche im Windows 8 Stil (mehrsprachig).

Die Kamera unterstützt den ONVIF 2.4 Standard und ist damit ikompatibel zu den modernen ONVIF NVR-Recordern.
Sie ist vielseitig einsetzbar und kann einzeln im Netzwerk z.B. über die Bedieneroberfläche des Internetexplorers, der mitgelieferten CMS-Software oder über den Anschluß an einem NVR Recorder dargestellt werden. Die Abfrage über ein Smartphone ist ebenfalls möglich - unterstützt werden hierbei das Http und das Rtsp Protokoll verschiedener IP Kamera Apps.

Der Anschluß an das Netzwerk erfolgt über ein normales Netzwerkkabel an einen Router oder Switch. Alternativ können auch Netzwerkbrücken über einen Devolo Adapter oder eine WLAN-Bridge realisiert werden. Bei einer Funkübertragung über eine WLAN-Bridge empfehlen wir jedoch, die Auflösung auf 720p oder niedriger zu setzen. 
Die Grundkonfiguration der Kamera findet an einem beliebigen PC im Netzwerk über ein auf CD mitgeliefertes Konfigurationstool statt. Anschließend kann die Kamera von jedem PC oder NVR Recorder im Netzwerk aufgerufen werden. Ein Onvif NVR-Recorder erkennt die Kamera automatisch und bindet diese nach Abfrage des Passworts in die Überwachung ein.

Die IPTec R35A3 verfügt über die Möglichkeit der Stromversorgung über das Netzwerkkabel (POE). Diese Möglichkeit kann genutzt werden, muß aber nicht. Die Kamera kann auch über das mitgelieferte Netzteil angeschlossen werden.

Funktionen: WDR, Kontrast, Bildschärfe, Bildschärfe, Spiegelfunktion (Mirror), 3DNR Rauschunterdrückung, Weißabgleich, BLC Gegenlichtkompensation, FLK, Shutter, Bildauflösung, Smart-IR
Das 3.6mm Objektiv dieser Kamera eignet sich besonders für kurze bis mittlere Motivabstände - wie z.B. für Hofeinfahrten, Garagen, Lagerräume, usw. 

 

 

Heinweis: weitere Informationen über IP-Kameras, sowie die Fernabfrage über Internet erhalten Sie auf unserer Homepage unter folgendem Artikel:
http://www.securtech24.de/content/de/IP-Kamera-mit-DynDNS-Zugang-einrichten.html 

POE:
diese Kamera unterstützt die Stromversorgung über POE (Power Over Ethernet).
Was bedeutet das ? : die Kamera kann mit einem POE-Switch oder einem POE-Injector (beide nicht im Lieferumfang) über das Netzwerkkabel mit Strom versorgt werden, ein weiteres Kabel für die Stromversorgung entfällt. Diese Möglichkeit ist optional, muß aber nicht genutzt werden. Die Stromversorgung kann ebenfalls ganz normal per Netzteil erfolgen (im Lieferumfang enthalten). Falls Sie die Möglichkeit der Stromversorgung über POE nutzen möchten, achten Sie darauf, daß nur Injektoren die dem Standard IEEE802.3af entsprechen auch tatsächlich für eine POE Kamera geeignet sind. Bei Nutzung von insgesamt 1-2 Kameras empfehlen wir einen POE Injektor (Einzelversorung über Netzwerkkabel), bei Nutzung von mehreren Kameras wird der Kauf eines POE Switches interessant (Versorgung mehrerer Kameras)
Mehr darüber finden Sie unter folgendem Link:
http://de.wikipedia.org/wiki/Power_over_Ethernet
 

Handbuch Deutsch:

Info Infrarotlicht:   

 

 

 

Testvideo:
 



 Testphoto

Bildschirmschnappschuss Kamera incl. Benutzeroberfläche mit Bilddarstellung
bei Nacht.
Für vergrößerte Darstellung bitte anklicken
(Foto wird in neuem Fenster geöffnet) 

 


 
Technische Daten:

  • Bildsensor: IMX124 Exmor (Sony)
  • Hauptprozessor: S2L (Ambarella)
  • Objektiv: 3.6mm Fixfocus, 3 Megapixel, Sichtwinkel ca. 87°
  • IR cut Filter: ja
  • Lichtempfindlichkeit: 0.01 LUX
  • Auflösung: Hauptdatenstrom: 3 Megapixel: 2048 x 1536 P, alternativer Datenstrom: 704*576 P
  • Nachtsichtfunktion: Einschaltautomatik, 30 Infrarot-LED´s (IR) Ø 5mm, ca. 30m, Wellenlänge 850Nm.
  • Gehäuse: Metall, wasserdichte Bauweise, für innen und außen (IP66),
    Wandhalter, 3 Achsen justierbar, verdeckte Kabelführung .
  • Darstellungs- / Aufzeichnungsmöglichkeiten: über mitgelieferte Software, über InternetExplorer, Firefox / Chrome mit installiertem IE Tab, Smartphone, Onvif NVR Recorder
  • Sprachauswahl Benutzeroberfläche: Englisch, Bulgarisch, Polnisch, Deutsch, Russisch, Französisch, Koreanisch, Portugiesisch, Japanisch, Türkisch, Spanisch, Hebräisch, Italienisch
  • ONVIF Standard: ja, Onvif 2.4
  • Montagemöglichkeit: Wand, Boden und Decke
  • Anschlüsse: Ethernet: RJ-45 (10/100Base-T), Strom: Hohlsteckerbuchse 5,5mm
  • Stromversorgung: 12 Volt, 700mA (Netzteil im Lieferumfang) - alternativ: POE (Power Over Ethernet)
  • Arbeitstemperatur: -20°C ~ +60°C
  • Gewicht: ca. 500 g incl. Wandhalter.
  • Größe (ohne Halter): Ø 70mm, L= 80mm
    genaue Maße siehe Foto mit Bemaßungsskizze

 

 
 
Lieferumfang: IP-Überwachungskamera wie beschrieben, Netzteil

 


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Mini IP-Kamera Recorder NVR, H.265 / H.264, Onvif, 9x max. 4096x2160, 4K-Aufloesung (NV09PG)

Mini NVR ONVIF Festplatten IP- Digitalrecorder für max. 9 IP-Kameras mit neuester H.265 Codierung
Modell: IPTec NV09PG
Aufzeichnung: 9x max. 4096x2160 @ 25fps (Ultra HD / 4K)

  • Überwachung und Aufzeichnung von bis zu 9 IP-Kameras im Ultra HD Modus
  • für 1x SATA Festplatte 6TB oder SSD-Laufwerk
  • Digitalzoom zum vergrößern von Bildausschnitten
  • Aufzeichnungsqualität: 9x 4096x2160 @ 25fps je Kamera
  • Playback / Wiedergabe: 1 Kanal @ Ultra HD/4K oder 4 Kanal @ 1080p (Full HD)
  • H.265 / H.264 Kompression (abwärtskompatibel) 
  • Netzwerkassistent für einfaches einbinden von ONVIF IP-Kameras
  • Monitoranschluß: VGA, HDMI mit max. 4K Auflösung
  • Schnittstelle und Menü zur Steuerung von PTZ-Kameras
  • einfache Bedienung per Maus
  • Fernabfrage über Netzwerk + Internet - mit Windows PC, Smartphone, Tablet
  • Aufzeichnung: manuell, zeitgesteuert, bewegungsgesteuert
  • Lüfterloser Betrieb
  • Größe: ca. 220 x 220 x 40mm
Lieferzeit: 2-3 Tage
ab 110,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Details
Artikel 3 von 7 in dieser Kategorie
« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Neue Artikel mehr »
Hersteller
Hersteller Info
Willkommen zurück!
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.